Startseite eMail schreiben Der Sammler über sich Gesellen- und Meisterbriefe handwerkliche Bücher Fibeln u. andere Schulbücher sonstige Sammelobjekte Ausstellungen

Ausstellungen - Handwerksjubiläum !

    

Vom Oktober 1987 bis November 1999 durchgeführte bzw. bestückte Ausstellungen:

 

<<>> 18. Oktober 1999 bis 17. Nov. 1999    

Ausstellung (18. Oktober 1999 - 17. November 1999) von Meisterbriefen und Dokumenten des Handwerks aus Haigerloch /Schwarzwald im Bürgerhaus in Haigerloch.

 

<<>> 6. Nov. 1998       
     
  
  

Rahmenprogramm in Form einer Ausstellung von handw. Urkunden u.ä. beim Festakt aus Anlaß des 100jährigen Firmenjubiläums der
Firma Gebr. Spilles, Dachdecker und Klempner, Euskirchen-Stotzheim 
im Festsaal.
Die Resonanz der Firmeninhaber, deren Familien, der Mitarbeiter, Freunde und Gäste war erwartungsgemäß sehr positiv.

 

<<>> April, Mai und September 1998
- jeweils 3 Wochen -

Umfangreiche Wanderausstellung in 3 Geschäftsstellen der Kreissparkasse Euskirchen (Euskirchen, Schleiden und Zülpich) im Zusammenhang mit dem 100jährigen Jubiläum der Kreishandwerkerschaft Euskirchen.

 

<<>> Mai 1996  
- 3 Wochen -

 

Ausstellung von Gesellen- und Meisterbriefen u.ä. in der Schalterhalle der Kreissparkasse Euskirchen in Gemünd/Eifel im Rahmen des umfangreichen Ausstellungsprogramms der KSK Euskirchen.

 

<<>> 1. Mai 1988

Beteiligung an einer Ausstellung in der Stadthalle Siegburg mit dem Titel

"Originelle Sammlungen & Hobbies - Sammler zeigen ihre Schätze".

Auf Einladung der Aachener PR-Agentur Hans-Th. Lampert und des Kulturamtes der Stadt Siegburg hatten sich am 1. Mai 1988 über 60 Sammler in den Räumen der Stadthalle Siegburg eingefunden, um - wie die Rhein-Sieg-Rundschau schrieb - ihre Schätze auszubreiten und den interessierten Besuchern etwas über ihre ausgestellten Sammlerstücke und ihre Sammelleidenschaft zu erzählen. Ich selbst habe mit meinem ältesten Sohn einige Gesellen- und Meisterbriefe und Schulfibeln ausgestellt und manches Stück den Besuchern auch in die Hand gegeben. Es war ein herrlicher Tag voll von wunderbaren Erlebnissen, Eindrücken und Gesprächen; ich erinnere mich gern daran.

 

<<>> 26. August bis 10. Oktober 1987 

Das Kreismuseum Euskirchen in Blankenheim gab mehreren Sammlern Gelegenheit, einige Stücke aus ihren Sammlungen im Rahmen der Gemeinschaftsausstellung "RARITÄTCHEN" zu zeigen.

Ich konnte damals über 50 Exponate (Fibeln, Lesebücher, handwerkliche Urkunden und Bücher sowie Werkzeuge) dem interessierten Publikum zeigen.